47 – Verhandlung um den Weltfrieden   Leave a comment

Mona nahm einen Schluck von dem Kaffee. Sie war mit ihrer Geduld am Ende. Als Tom sein Handy endlich zur Seite legte, flüsterte sie ihm zu: „Deine Ex muss Tsieg herausgeben!“
„Sag es ihr selbst!“, flüsterte Tom zurück und biss in sein Brötchen.
Mona ballte die Faust. Sie versuchte sich zu beruhigen. Die kleine Cafeteria war an eine Bäckerei angeschlossen. Zwar waren sie die einzigen Gäste, die einen der wenigen Tische besetzten, doch ständig kamen Kunden herein, um sich bei der molligen Verkäuferin mit Brötchen zu versorgen. Wollte Mona nicht auffallen, musste sie sich auf eine wahrscheinlich langwierige Diskussion einlassen. Damit aber sollte sie so früh wie möglich beginnen.

Sie berührte Lisa, die noch immer mit irgendeiner Doreen von ihrer Arbeitsstelle quatschte, am Arm. Lisa reagierte verärgert und bedeutete Mona, sie möge gefälligst warten. Sie war Verkäuferin in einem Supermarkt und tat gerade so, als würde sie über den Weltfrieden verhandeln. Mit einer schnellen Bewegung entwand Mona ihr das Handy und unterbrach die Verbindung.
„Was soll das?“ Noch zeigte Lisas Gesichtsausdruck Überraschung, doch die verwandelte sich zunehmend in Wut.
„Geben Sie mir Tsieg, dann können Sie telefonieren, so viel Sie wollen.“
„Ich denke gar nicht daran! Er gehört mir! Tom hat ihn mir geschenkt.“
„Glauben Sie mir, Sie werden ihn sowieso nicht behalten. Besser, Sie geben ihn mir freiwillig. Die anderen fragen nicht so höflich, wie Sie bemerkt haben dürften.“
Lisa wurde blass. Endlich schien Sie vernünftig zu werden. Zögerlich begann sie einzulenken: „Gut, vielleicht gebe ich ihn Ihnen. Aber nur, wenn Sie mir eine Erklärung liefern, was hier eigentlich los ist. Warum sind alle so scharf auf Tsieg?“
„Das wollen Sie nicht wissen!“
„Doch! Also?“
„Okay.“ Mona seufzte.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: